DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Effizient heizen im neuen Zuhause.

MODERNE HEIZSYSTEME FÜR DEN NEUBAU

Ein Haus zu bauen bedeutet viele Entscheidungen zu treffen. Schließlich baut man meist nur einmal im Leben. Ein sehr wichtiges Thema bei der Hausplanung ist die Auswahl der Heizungsanlage. Sie ist entscheidend für die zukünftige Lebensqualität, den Wohnkomfort und auch die Energiekosten in Ihrem neuen Zuhause.

Elbe-Haus® bietet Ihnen wahlweise zwei unterschiedliche Grundkonzepte an. Bereits in der Standard-Ausstattung enthalten sind Systeme aus ressourcenschonender Gas-Brennwerttechnik und Solar-Thermie. Optional können Sie sich auch für zukunftsweisende Wärmepumpen-Technologie entscheiden, mit der Sie einfach die Umweltwärme aus dem Erdreich oder aus der Luft nutzen.

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr zu den unterschiedlichen Technologien und der dazugehörigen Anlagentechnik. Haben Sie Fragen zu den Elbe-Haus® Heizungssystemen? Unsere Berater sind gerne für Sie da. Vereinbaren Sie einfach einen kostenlosen Beratungstermin.

Modernste Brennwerttechnik & Sonnenenergie

GAS-HEIZSYSTEME + SOLARKOLLEKTOREN

Da wird Ihnen warm ums Herz.

Ihr neues Zuhause wird nicht nur Wärme ausstrahlen, sondern sie sogar erzeugen und speichern. Das machen effektive Heizsysteme möglich. Modernste Brennwerttechnik sorgt für niedrigen Stromverbrauch bei der Wärmeverteilung. Solarkollektoren fangen die Sonnenenergie ein. In Kombination beider Techniken sparen Sie 15 Prozent der Heizkosten gegenüber herkömmlichen Heizwertgeräten und 50 Prozent Stromkosten durch den Einsatz von Hocheffizienz-Pumpen.

Was bringt die Kombination Gas & Solarthermie?

Die typische Größe einer Solaranlage für ein Einfamilienhaus beträgt ca. 4-5 Quadratmeter. Schon diese Größe reicht aus, um während der Sommermonate so viel Wärme zu liefern, um das benötigte Brauchwasser nahezu komplett warm zu bekommen. Die Gasheizung wird in dieser Zeit meist nicht gebraucht. Sollte es z.B. während der Übergangszeiten im Frühjahr oder Herbst sowie in der Winterzeit nicht genug Sonne geben, springt Ihre energiesparende Gasheizung ein und liefert die zusätzlich benötigte Wärme.

Vaillant eco-TEC plus VC

Mit solarem Warmwassersystem auroSTOR plus und Solar-Flachkollektoren auroTHERM VFK

Modernste Vaillant Brennwert-Heiztechnik mit solarem Warmwassersystem auroSTOR plus und Solar-Flachkollektoren auroTHERM VFK. Das Multi-Sensorik-System des ecoTEC plus erfasst alle wichtigen Gerätedaten automatisch – von der Gasqualität über die Pumpenregelung bis zum Wasserdruck. Auf dieser Basis optimiert er den Betrieb kontinuierlich selbst und stellt so jederzeit die größtmögliche Effizienz sicher. Und natürlich lässt sich der ecoTEC plus mit allen Gasarten betreiben.

Optisch und technisch präsentiert sich der ecoTEC plus im klassischen Design. Dank seiner kompakten Ausmaße benötigt das Gerät trotz hoher Leistung nur wenig Platz. Dabei ist es aber genauso leistungsstark wie ein Heizkessel.

eco-TEC plus VC

Hohe Effizienz durch modernste, selbstoptimierende Brennwerttechnik

15 % Heizkostenersparnis gegenüber Heizwertgeräten und 50 % Stromkostenersparnis durch Hocheffizienz-Pumpe

Besonders leiser Betrieb des Gas-Brennwertgerätes dank Integral-Kondensations-Wärmetauscher aus Edelstahl mit langer Lebensdauer

Witterungsgeführter Systemregler mit individuell programmierbaren Heizprogrammen sowie zahlreichen Komfortfunktionen

Flexible und optisch perfekte Anlagenmontage, elegante Optik durch mehrfach ausgezeichnetes hochwertiges Produktdesign

Effiziente Nutzung der kostenlosen Sonnenenergie für die solarunterstützte Warmwasserbereitung - deckt bis zu 68% der Energie für die Warmwasserbereitung

Von Vaillant entwickelt und in Vaillant Qualitäts-Werken in Europa hergestellt

Vaillant auroCOMPACT VSC S

Mit Solar-Flachkollektoren auroTHERM VFK für die Warmwasserbereitung

Wenn Sie ohne viel Aufwand kostenlose Solarenergie für Ihre klimafreundliche Warmwasserbereitung nutzen möchten, empfehlen wir Ihnen unser Gas-Kompaktgerät auroCOMPACT. Es enthält ein leistungsstarkes Gas-Brennwertgerät, einen Solar-Warmwasserspeicher und einen Solarregler – alles in einem Gerät auf platzsparenden 0,41m² Stellfläche. Auch die Nachrüstung der Solarkollektoren ist jederzeit möglich: Sie können den auroCOMPACT zunächst als reines Gas-Brennwertgerät einsetzen und die Solarkollektoren - wie zum Beispiel unsere eleganten Flachkollektoren auroTHERM - zu einem späteren Zeitpunkt ergänzen.

auroCOMPACT VSC S

Gas- und Stromersparnis durch selbstoptimierenden Betrieb und Hocheffizienz-Pumpen

Energiesparende Warmwasserbereitung mit höchstem Komfort durch integrierten Solar-Schichtladespeicher

Witterungsgeführter Systemregler mit individuell programmierbaren Heizprogrammen sowie zahlreichen Komfortfunktionen

Ein Regler für das kompakte System – Heizen, Warmwasser und Lüften (bei Systemergänzung durch kontrollierte Wohnraumlüftung recoVAIR)

Effiziente Nutzung der kostenlosen Sonnenenergie für die solarunterstützte Warmwasserbereitung - deckt bis zu 68% der Energie für die Warmwasserbereitung

Besonders platzsparend da sich alle Komponenten und Zubehöre für Heizung, Warmwasser und Solar in einem Gehäuse befinden – nur 0,41 m² Stellfläche und max. 1,88 m Höhe

Attraktives Design und komplette Integration aller Zubehöre für Heizung und Solaranlage im Gehäuse

Von Vaillant entwickelt und in Vaillant Qualitäts-Werken in Europa hergestellt

Die Elemente nutzen und sparen.

WÄRMEPUMPEN-TECHNOLOGIE FÜR DEN NEUBAU

Luft und Erdwärme – Clever heizen mit wenig Aufwand.

Das Ergebnis: Effektive Wärme das ganze Jahr über. Egal, ob Sie sich für eine Außenluft- oder Solewärmepumpe entscheiden: Mit den Wärmepumpen von Thermia erhalten Sie ein Produkt der Spitzenklasse. Heizsysteme der Sole-Wasser- und Luft-Wasser-Wärmepumpen sind komfortabel in der Pflege und Bedienung. Anders als bei einer Öl- oder Pellet-Heizung müssen Sie sich nicht um den Nachschub von Rohstoffen kümmern. Außerdem genügt ein Tastendruck, um die konstante Temperatur einzustellen. Darüber hinaus braucht eine Wärmepumpe wenig Platz. Gehen Sie für die Stellfläche etwa von der Größe eines Kühlschranks aus.

Was sind Wärmepumpen?

Wärmepumpen sind effiziente Umwandler. Sie nutzen gespeicherte Sonnenenergie, um daraus Heizwärme und warmes Wasser für Ihr Haus zu produzieren. Seit rund 10 Jahren gelten Wärmepumpen als erneuerbare Energiequellen. Erdwärme und Luft sind nahezu unbegrenzt verfügbar. Außerdem übersteigt die gewonnene Energie bei weitem die Menge, die zur Gewinnung aufgebracht werden muss. Beheizen Sie Ihr Haus mit einer Wärmepumpe, fördern Sie den Umweltschutz. Das ist, neben dem angenehmen Raumklima, ein gutes Gefühl.

Sole-Wasser-Wärmepumpen

Sole-Wasser-Wärmepumpen nutzen Geothermie aus dem Erdreich. Als Wärmequelle werden Erdsonden genutzt. Der Vorteil der Erdsonden besteht im geringen Platzbedarf. Das System eignet sich sehr gut zur passiven Kühlung (Kühlung ohne Kompressorbetrieb).

Thermia Inverter Familie

Höchste Jahresarbeitszahlen (≥5) dank Invertertechnologie und optimal aufeinander abgestimmten Komponenten

Touchdisplay

Fernüberwachung (Thermia Online) inklusive

Calibra 7, 12/Atlas 18 mit integriertem 180l Edelstahlspeicher (zur Kühlung ist ein externes Kühlmodul erforderlich)

Calibra 7, 12/Duo/Atlas 18 Duo mit nebenstehendem Speicher (zur Kühlung ist ein externes Kühlmodul erforderlich)

Calibra 7 Cool, mit integriertem 180l Edelstahlspeicher und passivem Kühlmodul

Luft-Wasser-Wärmepumpen

Die Thermia iTec Eco ist eine Luftwärmepumpe und arbeitet mit Invertertechnologie. Ein intelligentes Steuerungssystem passt die Heizleistung kontinuierlich dem aktuellen Bedarf an. So verbrauchen Sie immer nur exakt genau so viel Energie, wie Sie benötigen und senken Ihre Energiekosten.

Thermia Itec Eco mit Innenpaket Total kompakt

Zum Heizen, Kühlen und zur Warmwasserbereitung

Die Außenluft wird zur Erwärmung des Wassers und Wasserkreislaufs für die Heizung benutzt

Die Größe des Außengerätes ist abhängig von der Hausgröße

Geringer Platzbedarf durch das „Innenpaket Total“

Geringer Wartungs- und Pflegeaufwand

Hohe Jahresarbeitszahl

Wärmepumpen-Testsieger für größte Warmwassermengen (40 Grad Celsius)

Grundsätzlich geringer Geräuschpegel, zusätzlich: Silent Mode

Optional mit „Thermia Online“ über das Smartphone steuerbar

Sie haben Fragen zur Heiztechnik?

Lernen Sie uns in einem ersten Beratungsgespräch genauer kennen und stellen Sie unseren Hausexperten alle Fragen, die wichtig für Sie sind. Wir sind gerne für Sie da.

© 1997 - 2021 | Elbe-Haus® GmbH

Telefon: 03869 / 76 01-0  |  E-Mail: info@elbe-haus.de

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf der Website. Einige sind essentiell, damit die Website überhaupt funktioniert. Andere helfen uns die Website zu verbessern und sie an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wir setzen dazu auch externe Dienste ein. Sie können diese Funktionen alle gesammelt akzeptieren (Alle akzeptieren) oder mit einem Klick auf die Schaltfläche „Auswahl akzeptieren“ sowie dem Setzen/Entfernen von Häkchen bei den einzelnen Funktionen individuell einstellen. Sie können die Einstellungen auch nachträglich ändern. Den Link dazu finden Sie u.a. im Fußbereich der Website sowie in der Datenschutzerklärung.